1.Triptiser Schützenverein e.V.

gehe zu Jahr:    2011   2012   2013  2014  2015

2011  
22.01.11

Peter Hillebrand siegt beim Sparkassenpokal im Kaliber .45ACP mit 384 Ringen. Einen 2. Platz belegte er bei 9mm Para. Zwei gute 5. Plätze errang Martin Hillebrand im Kaliber .357 Magnum und .44 Magnum.

13.02.11 Sieger beim traditionellem Bierkrugschießen in Zeulenroda wurde Peter Hillebrand. Er traf mit seiner GK Kurzwaffe auf 50 m insgesamt 8 Bierkrüge.
16.02.11 Anton Gergele wird mit Ringgleichheit Vizekreismeister im Saale-Orla Kreis mit dem KK Gewehr (Senioren).
23.02.11 Sächsische Artillerie war mit Rene und Martin wieder in Kühtei in Tirol und drehten für die TV Sendung Galileo. Dabei schossen Sie in 2.000m Höhe mit der Kanone auf das größte Iglu der Welt.
26.02.11 Jahreshauptversammlung im Hotel Wutzler in Miesitz. Auftakt mit Böllerschüssen und Ehrungen für Treue Mitgliedschaft und Sportlichen Erfolg
13.03.11 Peter Hillebrand gewinnt den Faschingspokal in Zeulenroda
19.03.11

Martin Hillebrand wir 2-facher Kreismeister im Saale-Orla Kreis bei Kurzwaffen Großkaliber Schützenklasse: 9mm Pistole und .44 Mag Revolver. Weiterhin belegte er in der Schützenklasse einen 3. Platz bei .357 Mag Revolver.

27.03.11 Dieter Anton belegte den 3. Platz beim Kippscheiben-Schießen in Zeulenroda.
27.03.11 Unsere neue Bogenschießanlage wurde erfolgreich getestet.
17.04.11 Sieger beim Osterpokal 2011 mit dem Ordonnanzgewehr wurde Peter Hillebrand mit 188/200 Ringen. Den 4. Platz mit 182 Ringen belegte Dieter Anton. Martin Hillebrand wurde mit 173 Ringen achter von insgesamt 15 Schützen.
18.04.11 Peter Hillebrand wurde 3-facher Kreismeister im Lanfkreis Greiz für Kurzwaffen in den Kalibern: 9mm, .357Mag und .45 ACP.
23.04.11 Vereinspokalschießen mit dem Bogen am Schützenhaus. Bei strahlendem Sonnenschein und guter Beteiligung hat unsere Bogenschießanlage ihre Feuertaufe bestens bestanden. Frank Grünewald ließ es sich nicht nehmen und bewirtete die Teilnehmer mit Rostern & Freibier, anläßlich seines 60. Geburtstages im März dieses Jahres.
30.04.11 Peter Hillebrand wurde Kreismeister im SK greiz mit dem Vorderladergewehr. Mit der Vorderladerpistole belegte er einen 2. Platz.
08.05.11 Unsere Ordonnanzgewehrschützen belegen beste Plätze zur Kreismeisterschaft im SK Greiz. Den 2. Platz in der Altersklasse mit 286 Ringen errang Peter Hillebrand. Dieter Anton wurde mit 276 von 300 Ringen Dritter
14.05.11 Zum 70. Geburtstag von Anton Gergele böllerten wir mit Handböller und Musketen.
18.05.11 In der Regelschule in Triptis führten wir im Rahmen des Sportunterrichtes einen Schnuppertag im Bogenschießen für die 5.-10. Klasse durch.
18.05.11 Wir waren erfolgreich zur 1. Kontaktbörse im Saale-Orla Kreis in der Wisentahalle in Schleiz
02.-04.06.11 Wir waren zum 5. Bitterfelder Böllertreffen mit 1 Kanone.
11.06.11 Isfried Fickweiler wird Kreismeister in der Schützenklasse im Saale-Orla Kreis für Wurftauben. Wilfried Sonneburg belegte den 2. Platz mit dem Vorderladergewehr in der Seniorenklasse.
23.-26.06.11 10. Triptiser Kanonen Biwak in Lemnitz mit Teilnehmerrekord. Über 70 Vereine aus 10 Bundesländern waren gekommen. Trotz der Einschränkungen und der kurzfristigen Ortsverlagerung, war es das schönste Biwak der letzten 10 Jahre.
09.07.11 Eine Delegation unseres Vereines war zum großen Jubiläum in Gotha dabei - 150 Jahre Deutscher Schützenbund.
22.07.11 Rene Bock belegte den 4. Platz der Deutschen Meisterschaft im Großkaliber - Vorderlader - Kanonenschießen. Herzlichen Glückwunsch !!!
21.-24.07.11 Mit 4 Kanonen waren wir zum Böllertreffen in Ueckermünde. Eine Wasserschlacht ohne gleichen - aber schön.
28.07.11 Mit 2 Handböllern und Minikanonen waren wir zum Polterabend von Lars & Dörte in Gütterlitz
04.08.11 Mit 1 Kanone & Minikanonen waren wir zum Polterabend der Familie Geier in Kaulsdorf
21.08.11 Mit den Minikanone böllerten wir zur Silberhochzeit von Volker & Angela Richter in Tischendorf.
27.08.11 Mit 1 Kanone waren wir zur Gedenkfeier der Schlacht bei Großbeeren aus dem Jahre 1813.
27.08.11 Ein Teil der Maketenderei war zur Nachstellung des großen Stadtbrandes von Barby ( 7 jähriger Krieg) dabei.
03.09.11 Mit 4 Handböllern eröffneten wir das 4 Stadtfest in Münchenbernsdorf
03.09.11 Geburtstagböllern im Bayerischen Hadermannsgrün.
09.09.11 Mitgliederversammlung
17.09.11 Eine große Abordnung nahm am Aemilienfest in Leutenberg teil.
17.09.11 Die Maketenderei an den Katzenhäusern im Sächsischen (7 jähriger Krieg)
24.09.11 Arbeitseinsatz am und im Vereinsraum im Schützenhaus.
25.09.11

Herbstpokal in Zeulenroda! Peter Hillebrand gewinnt den Herbstpokal im Kurzwaffe Großkaliber je 290 von 300 Ringen Kurzwaffe Klein- & Großkaliber. Martin Hillebrand belegte 2 mal den 3 Platz mit 278 von 300 Ringen in Kurzwaffe Kleinkaliber und 280 von 300 Ringen in Kurzwaffe Großkaliber.

07.10.11 Vereinsmeisterschaften 2011 für Kurz und Langwaffen, 44 Starter in 8 Disziplinen
22.10.11 mit 1 Kanone waren wir zur Völkerschlacht bei Leipzig
29.10.11

Königsschießen 2011: Schützenkönigin wurde Manuela Gabriel , Schützenkönig wurde Dieter Anton

05.11.11 Rene Bock wird Vereinsmeister 2011 der Feldartillerie mit 300 Ringen. Vizemeister wurde Martin Hillebrand mit 230 Ringen.
18.11.11 Silvio Zimmermann gewinnt mit 3.438 Punkten den Wanderpokal beim ersten Preisskat unseres Vereines.
28.12.11 Jahresabschlussschießen in Münchenbernsdorf
 2012  
07./08.01.12 Rekordbeteiligung mit 46 Teilnehmern zum Seminar "Sicheres Böllerschießen" durch die VBG, Dozent Claus-Dieter Dauter aus Hamburg.
08.01.12 Peter Hillebrand gewinnt den Neujahrspokal 2012 in Zeulenroda
28.01.12 Peter Hillebrand räumt beim Pößnecker Sparkassenpokal ab! Er siegte in der Altersklasse im Kaliber .357 Magnum und .45 ACP. Einen 3. Platz errang er im Kaliber 9mm Para. Herzlichen Glückwunsch!!!
04.02.12

Jahreshauptversammlung und Wahl des Vorstandes. Am 04. Februar wurde unser Vorstand und die Revision neu gewählt:

Präsident: Martin Hillebrand

Vizepräsident: Peter Hillebrand

Schatzmeisterin: Christin Hillebrand

Schützenmeister: Rene Bock

Schützenmeister: Wilfried Sonnenburg

Revision: Ulf-Merten Sillge und Thomas Enke

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für das neue Team!

11.02.12 Anton Gergele wurde mit 267 Ringen von 300 möglichen Kreismeister (Senioren) mit dem KK-Gewehr in Pößneck
17.03.12 Martin Hillebrand wird Kreismeister mit dem Revolver im Kaliber .44 Magnum. Einen 2 Platz belegte er mit dem Revolver im Kaliber . 357 Magnum.
14.04.12 Rene Bock und Martin Hillebrand nahmen erfolgreich am Training für Feldgeschütze in Sondershausen teil.
14.04.12 Mit 2 Kanonen waren wir zum 60. Geburtstag von Horst Bock auf dem Rittergut Positz.
15.04.12 Peter Hillebrand gewinnt mit 191 Ringen den Osterpokal im Ordonnanzgewehrschießen in Zeulenroda.
18.04.12 Den Vereinspokal 2012 gewinnt mit 13 Treffern beim Elsterschießen, Peter Hillebrand. Es nahmen 10 Sportschützen unseres Vereines teil.
23.06.12 Isfried Fickweiler belegt den 2. Platz zur KMS Wurftauben
23.06.12 Wilfried Sonnenburg wird Kreismeister mit dem Vorderladergewehr
29.-30.06.12 Mit über 70 Vereinen aus 12 Bundesländern war unser 11. Triptiser Kanonen Biwak der Höhenpunkt des Jahres 2012.
20.07.12 Rene Bock belegte den 2. Platz zur Deutschen Meisterschaft der Feldartillerie in Ueckermünde
24.-26.08.12 Schlacht von Großbeeren, mit 1 Kanone und 2 Kanonieren kämpften wir an der Seite Kaiser Napoleons
01.09.12 Mitgliederversammlung & Skatabend
05.09.12 Wolfgang, Rene & Martin drehten für Galileo "Matratzen-Crash-Test" in Edderitz
19.09.12 Vereinsmeisterschaften für Kurzwaffen in Münchenbernsdorf
17.10.12 Vereinsmeisterschaften für Kurzwaffen in Münchenbernsdorf
19.-21.10.12 Unsere "Sachsen" und "Preußen" nahmen tapfer an der Nachstellung zum 199. Jahrestag der Völkerschlacht bei Leipzig teil.
27.10.12

Vereinsmeisterschaften für Langwaffen & Königsschießen in Zeulenroda, anschließend große "Königsfeier"

Manuela Gabriel & Stefan Strobel wurden Schützenkönige 2012 Ergebnisse Vereinsmeisterschaften: hier klicken

12.12.12 Letztes Training im Jahr 2012 in Münchenbernsdorf.
22.12.12 Wir böllerten mit 1 Kanone zur goldenen Hochzeit in der Villa Altenburg in Pößneck.
   
2013  
05.01.13 Mit 3 Handböllern und 3 Minikanonen böllerten wir zum 70. Geburtstag von Manfred Smolke.
06.01.13 Peter Hillebrand gewinnt mit 576 von 600 möglichen Ringen den Neujahrspokal in Zeulenroda. Martin Hillebrand, Dieter Anton und Ulf-Merten Sillge belegte weitere gute Platzierungen.
09.02.13

Unsere Sportschützen errangen 8 Kreismeistertitel in den jeweiligen Altersklassen mit der Großkaliberpistole und Revolver. Herzlichen Glückwunsch!!! Besonders unsere Junioren Tobias Hillebrand und Filipp Krauß ragten mit besonderen Leistungen heraus. Für beide war es der erste große Wettkampf.

Kreismeister 2013wurden:

Tobias Hillebrand, Großkaliber: Revolver .44 Mag mit 281 Ringen

Filipp Krauß, Großkaliber: Pistole. 9 mm mit 266 Ringen, Revolver .357 Mag mit 298 Ringen

Martin Hillebrand, Großkaliber: Revolver .44 Mag mit 317 Ringen, Pistole 9 mm mit 337 Ringen

Wilfried Sonnenburg, Großkaliber: Pistole 9 mm mit 286 Ringen

Bettina Grünewald, Großkaliber: Pistole .45 ACP mit 236 Ringen

Dietmar Hempel, Großkaliber: Revolver .357 Mag mit 294 Ringen

23.02.13 Jahreshauptversammlung im Hotel Wutzler in Miesitz
02.03.13 Wilfried Sonnenburg belegte den 2. Platz mit dem Vorderladergewehr zur KMS 2013. Einen 4. Platz belegte Isfried Fickweiler beim Wurtauben schießen.
13.04.13 Training der Feldartillerie in Sondershausen, Martin & Rene erzielten gute Ergebnisse.

20.04.13

Dollarschießen & Büffeljagd - Unser Vereinspokal war ein voller Erfolg. Dank der guten Vorbereitung und Durchführung von Uwe, Bernd und Martin konnten 30 Vereinskameraden und Kameradinnen erfolgreich an der Büffeljagd teilnehmen. Gewonnen haben bei den Herren: Tobias Hillebrand und bei den Damen: Elke Hillebrand. Vielen Dank nochmal an unseren Siegmar, der leider aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen konnte. Eer hat es sich aber nicht nehmen lassen, aufgrund seines 60. Geburtstages, die Kosten für die gute Versorgung zu übernehmen.

16.05.13 Teilnahme am 11. Bernburger Böllerschützentreffen
20.05.13 200 Jahre Lindaer Mühle
20.-23.06.13 12. Triptiser Kanonen Biwak in Crispendorf mit 65 Vereinen aus ganz Deutschland erfolgreich durchgeführt.
06.07.13 Unsere Handböllerschützen böllerten zum Tag der offenen Tür der Agrargenossenschaft Drei Eichen in Miesitz
24.07.13 Unsere "Preußen - Brandenburgische Artilleriebrigade" waren mit einer Kanone zum Polterabend in Ullersreuth
26.07.13 Das "Regiment König" unserer Sächsischen Artillerie 1810 wurde Deutscher Teammeister der Feldartillerie 2013. Weiter belegten Sie einen 2. und 3. Platz in den Klassen 100m mit / ohne Visierung. Die DM war eingebettet ins Biwak der 50. Hafftage der Stadt Ueckermünde.
28.07.13 Zur Hochzeit böllerten unsere Brandenburgische Artilleriebrigade in Kötschlitz bey Leipzig.
23.-25.08.13 Die Brandenburgische Artilleriebrigade, das Regiment König und ein Kontingent Französische Artillerie nahm erfolgreich an der 200. Gedenkschlacht / Siegesfest in Großbeeren teil.
30.08.13 Mitgliederversammlung
14.09.13 Wir böllerten mit den Mini-Kanonen zum Jubiläum 20 Jahre Hotel Wutzler
19.09.13 Wolfgang & Martin vertraten unseren Verein zur 2 Vereinsmesse des Saale-Orla-Kreis in Pößneck
06.10.13 Peter Hillebrand gewinnt Herbst-Pokal in Zeulenroda
18.-20.10.13 200 Jahre Völkerschlacht bei Leipzig, Unsere Preußen, Sachsen und Franzosen nehmen mit 2 Geschützen und 15 Kameraden und Kameradinnen an den Feierlichkeiten zum Gedenken an die Völkerschlacht im Jahre 1813 teil.
26.10.13

Vereinsmeisterschaft und Königsschießen in Zeulenroda mit anschließender Königsfeier

Andrea Hillebrand und Wilfried Sonnenburg wurden Schützenkönige im Jahr 2013 - Herzlichen Glückwunsch!

30.12.13 Große Beteiligung beim Jahresabschluß Schießen mit Luftdruckwaffen
   
2014  
02.02.14 Peter Hillebrand gewinnt Bierkrugschießen und Faschingspokal in Zeulenroda und belegte den 2. Platz im Fass-Schießen.
08.02.14

4 Kreismeistertitel und gute Platzierungen bei den KMS für Kurzwaffen in den Kalibern 9mm, .357 Mag, .44 Mag und .45 ACP

Kreismeister: __1x____Manuela Gabriel: .357 Mag; __2x____Tobias Hillebrand: .357 Mag und .44 Mag;___1x___ Martin Hillebrand: .357 Mag

15.02.14 TV-Aufnahmen für "Lehrfilm an Schulen" zur Völkerschlacht bei Leipzig mit unseren Historischen Darstellern
22.02.14

Jahreshauptversammlung und Wahl des Vorstandes im Hotel Wutzler

Autakt mit Böllerschüssen! Der Vorstand wurde für die nächsten 4 Jahre wiedergewählt. Filipp krauß ist für Ulf-Merten Sillge in die Revisionskommission gewählt wurden. Peter Hillebrand erhielt vom Kreisschützenmeister, Lutz Donath, das Ehrenkreuz des TSB in Bronze überreicht. Seine sportlichen Erfolge der letzten 10 Jahre und das Wirken als "Napoleon" würdigte hiermit der Thüringer Schützenbund. Der Abend endete mit einer gemütlichen Runde aller Teilnehmer und der guten Bewirtung durch das Hotel Wutzler.

22.02.14 Anton Gergele wird erneut Kreismeister mit seinem Kleinkalibergewehr. Mit der Mannschaft belegten unsere Schützen den 3. Platz.
15.03.14 Isfried Fickweiler wurde Vizekreismeister im Wurftaubenschießen.
15.03.14 Peter Hillebrand belegte zur Kreismeisterschaft zwei 2. Plätze im Vorderladerschießen für Lang- und Kurzwaffen. Wilfried Sonnenburg belegte zur KMS mit dem Vorderladergewehr einen 3. Platz.
29.03.14 Anfrage des Präsidium des TSB an Martin Hillebrand um Kandidatur als Vizepräsident des TSB - Brauchtumspflege.
29.03.14 Tobias Hillebrand und Martin Hillebrand werden beide Kreismeister in ihren Altersklassen mit der Standartpistole.
12.04.14 Ulf-Merten Sillge und Dieter Anton belegten je einen 4. Platz zur Kreismeisterschaft mit dem Ordonnanzgewehr auf 100m Entfernung in Pößneck. Weitere gute Platzierungen erreichten Frank Grünewald und Wilfried Sonnenburg.
26.04.14 Vereinspokal und VM im Westernschiessen in Münchenbernsdorf mit Rekordbeteiligung von 24 Schützen (14 Herren & 8 Damen)
26.04.14 14. Jahre 1. Triptiser Schützenverein e.V.
27.04.14 Der Osterpokal von Zeulenroda geht an Peter Hillebrand - Ordonnanzgewehr.
27.04.14

Abschlussergebnisse der Kreismeisterschaften im SK Zeulenroda:

Peter Hillebrand wird Kreismeister in folgenden Disziplinen: Kurzwaffen: 9mm und .45 ACP, KK 30/30 und .38 Spezial, .38 30/30, KK Präzision

Filipp Krauß wird 4 mal Kreismeister in: Kurzwaffen: KK 30/30, KK-Präzision, .38 Präzision und .38 30/30

17.05.14 200 Jahre SGI Schkölen, wir waren mit 3 Kanonen und Biwaklager dabei, Kaiser Napoleon(Bernd Schmidt) pflanzt Eichenbaum
31.05.14 mit 2 Kanonen waren wir zur 600 Jahrfeier der Stadt Crimmitschau, Biwaklager, Böllerschießen und Festumzug - alles mitgemacht!
19.-22.06.14 Das 13. und letztes Triptiser Kanonen Biwak in Crispendorf war mit Abstand das schönste Biwak. Besonders die Feuershow und das Gastgeschenk waren der Kracher. Es waren wieder über 60 Vereine aus 12 Bundesländern vertreten.
28.06.14 Mit 2 Kanonen traten unsere Kanoniere zur Brandenburgischen Meisterschaft der Feldartillerie erfolgreich an und belegten den 8. und 9. Platz von 17 Mannschaften..
12.07.14

Ein toller Schießtag unseres Vereines mit den Bernauern in Edderitz.

Bunkerknacker 2014 wurde mit 380 Ringen: Rene Bock

Kanoneuse 2014 wurde mit 320 Ringen: Andrea Hillebrand

02.08.14 Zum Polterabend von Chrissi und Stefan böllerten wir mit unseren Minikanonen
08.08.14 Hochzeit unserer Schatzmeisterin Chrissi mit ihrem Stefan Strobel.
31.08.14 Teilnahme an den Tagen des Donner in Bernau
03.09.14 Mitgliederversammlung in der Pizzaria/Steakhaus in Geroda
06.-07.09.14 "Kanonendonner über dem Elbtal", Wir luden 40 Kanonen und 270 Kanonieren auf die Festung Königstein zum Artilleriemanöver..
13.09.14 Martin, Wolfgang und Filip böllerten zum Geburtstag von Klaus Wagner in Moßbach
01.11.14 Christin Strobel und Uwe Hitzig sind die Schützenkönige 2014. 52 Starter zur Vereinsmeisterschaften für Kurz- und Langwaffen.
2015  
02.01.15 Einladungen versendet zum Kanonendonner über dem Elbtal 2.0 auf der Festung Königstein
07.01.15 Start in die neue Saison im Schießtraining in Münchenbernsdorf
14.02.15 4 Schützen waren zur KMS für Großkaliber Kurzwaffen
21.02.15 Wir nahmen erfolgreich an den KMS für KK Langwaffen in Pößneck teil.
28.02.15 Jahreshauptversammlung im Landhotel zur goldenen Aue in Oberpöllnitz
10.03.15 erfolgreiche Teilnahme an den KMS in den Disziplinen: Wurftauben und Vorderlader
27.03.15 Bücherlesung mit Sabine Ebert "Kriegsfeuer 1813" in Hermsdorf
25.04.15

Festveranstaltung zum Jubiläum. 15 Jahre 1. Triptiser Schützenverein e.V. in der Reichspost in Münchenbernsdorf

Bester Schütze auf die Ehrenscheibe war: Wilfried Sonnenburg!

01.-03.05.15 Mit 3 Teilnehmern waren wir zum Scharnhorstfest in Großgörschen angetreten.
15.-17.05.15

Mit 2 Kanonen waren wir zum Kanonentreffen in Bernburg.

31.05.15 Eine Abordnung unseres Vereines war zur Fahnenweihe bei den Rennsteigschützen in Blankenstein.
06.06.15 Mit 2 Kanonen waren wir zum Böllertreffen in Langenhessen.
06.06.15 Zum Kreiböllerschützentreffen in Mörsdorf waren wir mit 1 Kanone vertreten.
13.06.15 Tobias Hillebrand wird Europameister der leichten Feldartillerie (100m) mit sganhaften 43 von 50 möglichen Ringen! Herzlichen Glückwunsch. Rene Bock belegte den 15. Platz und Martin Hillebrand den 12. Platz von insgesamt über 100 Startern.
16.06.15 Unsere Sachsen 1810 fahren geschlossen nach Waterloo - 200. Jahrestag der Schlacht von Waterloo in Belgien.
04.07.15 Mit 3 Kanonen böllerten wir zum "BLB" an der Talsperre in Zeulenroda
11.07.15 Rene Bock wird Deutscher Meister der Feldartillerie auf 100 mit Visierung.
11.07.15

15 Jahre 1. Triptiser Schützenverein e.V. - Tag der offenen Tür in Edderitz

Pokal der Triptiser Artillerie & Westernschießen

14.-16.08.15 Mit einem kleinen Kontingent Sachsen waren wir zum 9. Böllerschützentreffen des VDSK auf Burg Bornstedt
02.09.15 Trainingsbeginn nach der Sommerpause
02.09.15 Mitgliederversammlung im Landhotel zur goldenen Aue in Oberpöllnitz
04.-06.09.15

Kanonendonner über dem Elbtal 2.0

Unser Verein und der VDSK organisierten erneut diese einzigartige Veranstaltung auf der Festung Königstein. Mit 31 Kanonen und 300 Teilnehmern aller Epochen war es wieder ein tolles Erlebnis. Höhepunkt war zweifelsohne der Empfang beim Churfürsten "August dem Starken" in der Friedrichsburg.

16.09.15 Vereinsmeisterschaften für Kurzwaffen in Münchenberndorf
30.09.15 Vereinsmeisterschaften für Kurzwaffen in Münchenberndorf
14.10.15 Vereinsmeisterschaften für Kurzwaffen in Münchenberndorf
28.10.15 Vereinsmeisterschaften für Kurzwaffen in Münchenberndorf
07.11.15 VM Langwaffen und Königschießen. Schützenkönigin wurde: Christin Strobel und Schützenkönig wurde: Wolfgang Fölisch.
07.11.15 Unsere Königsfeier fand dieses Jahr in der Knapp-Mühle in Linda statt.
12.12.15 letztes Schiesstraining im Jahr 2015
23.12.15 Heute verstarb nach schwerer Krankheit unser langjähriges Vereinsmitglied, Eva Smolke, im Alter von 70 Jahren.