1.Triptiser Schützenverein e.V.

gehe zu Jahr:     2008      2009     2010

2008
06.01.08 Peter Hillebrand gewinnt souverän das traditionelle Neujahrschießen in Zeulenroda
19.01.08 Die Brüder Hillebrand vertraten unseren Verein mit tollen Ergebnissen zum Sparkassenpokal in Pößneck. Martin Hillebrand erreichte mit 350 Ringen den 4. Platz in der Schützenklasse mit dem .357 Revolver. Peter Hillebrand gewann in der Altersklasse mit sagenhaften 379 Ringen mit der .45 Sportpistole. Bei 9mm Para belegte er einen 2. und mit dem .357 Revolver einen 3. Platz.
27.01.08 Martin Hillebrand belegte den 3. Platz beim Brennecke Cup in Zeulenroda. Auf den Platzen 8. und 9. platzierten sich Henry & Ralf Zimmermann. Insgesamt waren 19 Schützen am Start.
08.02.08 Zur Jahreshauptversammlung wurde der alte Vorstand und die Revisionskommission wieder einstimmig gewählt.
10.02.08 Ulf - Merten Sillge belegte den 2. Platz beim Faschingspokal in Zeulenroda
14.02.08 Gudrun & Martin Hillebrand besuchten den Ehrenpräsidenten des Thüringer Schützenbundes Theo Bonsack in Gotha. Sie überreichten ihm Bilder, Schützenzeitungen, Video und Erinnerungsgeschenke des Vereines von vergangenen Veranstaltungen. Theo freute sich sehr auf diesen Besuch und grüßte alle Mitglieder des Vereines herzlich zurück. "Schön das Ihr mich nicht vergessen habt und in guter Erinnerung behaltet" waren seine Worte beim Abschied.
24.02.08 Peter Hillebrand gewinnt erneut  das Bierkrugschießen in Zeulenroda
05.03.08 Martin Hillebrand wurde Kreismeister im Schützenkreis Greiz in der Disziplin "Sportpistole KK-Präzision"  in Teichwolframsdorf. Peter Hillebrand belegte einen 2. Platz in der Disziplin 30/30.
08.03.08 Vereinsausflug nach Halle, Naumburg & Jena
08.03.08 Isfried Fickweiler belegte den 2. Platz bei den Kreismeisterschaften im Trab.
16.03.08 Peter Hillebrand wurde 2. beim Fassschießen in Zeulenroda
26.03.08 Peter Hillebrand wurde im Schützenkreis Greiz Kreismeister bei Kurzwaffen: 9mm Para und .45 ACP. Zwei 2. Plätze belegte er in der Disziplin: .357m Revolver und, .44m Revolver. Weitere gute Plätze belegten die Sportschützen Ulf-Merten Sillge und Martin Hillebrand
28.03.08 Peter Hillebrand wurde Kreismeister im Schießen mit dem Ordonnanzgewehr im Schützenkreis Saale - Orla
05.04.08 Peter Hillebrand wurde 3-facher Kreismeister bei den Kurzwaffen Sportpistole / Revolver 20/20 IM SK Pößneck
06.04.08 Peter Hillebrand gewinnt erneut den Osterpokal Zeulenroda mit dem Ordonnanzgewehr. Dieter Anton belegte einen tollen 4. Platz.
10.04.08 Zum 4 Mal drehten wir für die TV-Sendung Galileo das "Tischtuch-Experiment 2".
17.05.08 8. Triptiser Vogelschießen zum Stadtfest in Triptis. Ralf Zimmermann wurde neuer Vogelschützenkönig 2008.
01.06.08 Wir führten ein Vogelschießen für Kid´s im Reiterhof "Storchennest" in Oberpöllnitz durch.
06.-08.06.08 Wir waren mit 2 Kanonen zum 2. Bitterfelder Böllertreffen.
17.06.08 Aufnahme von 2 neuen Vereinsmitgliedern, davon 1 Jungschütze
27.-29.06.08 Teilnehmerrekord zum 7. Kanonen Biwak. 87 Kanonen donnerten zum Biwak in Geroda. Tolles Wetter, 25 % mehr Teilnehmer,            7 neue Vereine, alles unfallfrei abgelaufen, super Feuer-, Fakir- und Bauchtanzshow, Riesenschlange Helmut !!! und ein sehr schönes Feuerwerk rundeten die Veranstaltung ab.

 Da die Teilnehmerzahl sich ständig erhöht, wurde festgelegt, dass künftig max. 111 Kanonen zugelassen werden.

28.06.08 Unser Präsident, Martin Hillebrand, erhielt vom Thüringer Schützenbund das "Ehrenkreuz des TSB" in Bronze verliehen. Damit würdigte der Vizepräsident des TSB, Hartmut Straaß, die aufopferungsvolle Tätigkeit unseres Präsidenten. Weiterhin erhielten für Ihre Verdienste im Schützenwesen: die Ehrennadel des TSB in Silber: Siegmar Hofmann, Joachim Kliem, Andrea Hillebrand & Wolfgang Fölisch. Eine Ehrenurkunde des TSB erhielten: Anton Gergele, Thomas Enke, Volker Richter und Peter Michel.
06.07.08 Dieter Anton belegte einen 3. Platz im Präzisionsschießen mit Langwaffen im Kaliber  .22 lfb. Sieger beim Glück-Spiel-Schießen wurde Peter Hillebrand.
13.07.08 Trotz Weltuntergangswetter und Dauerregen waren wir mit 3 Handböllerschützen  zum 14. Thüringer Böllerschützentreffen in Neustadt an der Orla.
27.-29.07.08 Mit 7 Kanonen und über 30 Personen waren wir zum 4. mal in Reutte und kämpften bei der Schlacht um Ehrenberg
28.-29.08.08 Wer würde nicht gern mal ein Schiff (natürlich ohne Besatzung) versenken. Wir haben es getan! Mit der Sachsenkanone im Kaliber 76 mm versengten wir einen Jollenkreuzer für die TV-Sendung Galileo. Wie war es wirklich zur Piratenzeit im 16. Jahrhundert. Unter dem Thema "Piraten-Mythen" gingen wir mit einem TV-Team der Sache auf den Grund.
29.08.08 Mitgliederversammlung in der Vereinsgaststätte. Wir konnten 3 neue Mitglieder begrüßen.
06.09.08 Mit 4 Handböllern waren wir zur Festveranstaltung "100 Jahre Rathaus Auma"
13.09.08 Peter Hillebrand gewinnt das Vorderladerschießen mit Kurzwaffen in Zeulenroda
14.09.08 Unsere Artillerie böllerte mit 4 Kanonen und 3 Handböllern zum Lanz - Bulldog - Treffen in Wöhlsdorf
20.09.08 Mit 3 Kanonen und 2 Handböllern ließen wir es zum 60. Geburtstag von Jürgen Windhausen in Kleindembach richtig krachen.
27.09.08 10. Fisch- und Teichfest der Familie Richter in Schüptitz bei Auma.
11.10.08 Steffi Zimmermann & Dieter Anton sind die neuen Schützenkönige 2008 (-innen)
14.10.08 Die Sächsische Artillerie 1810 versuchte für die TV-Sendung Galileo auf Pro 7 einen Geldautomaten mit Kanonenschüssen zu knacken.
15.10.08 Wir ermittelten unser Vereinsmeister 2008 für Kurz- und Langwaffen
18.10.08 Zum Schützenball im Hotel Wutzler in Miesitz konnten wir unsere Vereinsmeister und Schützenkönige ehren.
24.10.08 Peter Hillebrand gewinnt die Kreisrangliste 2008 für GK-Kurzwaffen im Schützenkreis Greiz mit 1.131 von 1.200 Ringen
22.11.08 Mit 2 Kanonen böllerten wir auf der Leuchtenburg für die Deutsche Vermögensberatung AG
29.11.08 Wir nahmen Abschied von unserem Vereinskameraden Harry Beckert aus Moßbach, der am 12.11.2008 im Alter von 81 Jahren verstarb.
12.12.09 Am 12. Dezember führten wir in unserem Vereinsraum einen Sachkundelehrgang zum Erwerb von Schusswaffen durch.                              5 Vereinsmitglieder absolvierten erfolgreich diesen ersten Schritt zum Erwerb eigener Sportwaffen.
2009  
04.01.09 Jahresabschlussschießen 2008 mit Langwaffen in Zeulenroda
25.01.09 Matthias Franz gewinnt mit 131 Ringen den Brennecke-Cup in Zeulenroda. Mit 124 Ringen belegte Martin Hillebrand den 3.  Platz. Den 7. Platz von 14 Startern belegte Ralf Zimmermann mit 110 Ringen.
08.02.09 Peter Hillebrand gewinnt souverän das Bierkrugschießen in Zeulenroda
10.02.09 Zum 70. Geburtstag von Gudrun Hillebrand böllerten wir mit unserer Handböllergruppe
27.02.09 Zur Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand für das vergangene Jahr entlastet. Der Rechenschaftsbericht widerspiegelte die gute Arbeit des Vorstandes und die positive Entwicklung des Vereines. So konnten im vergangenen Jahr 4 neue Mitglieder gewonnen werden. Im Jahr 2009 wurde ebenfalle ein neues Mitglied gewonnen.
01.03.09 Peter Hillebrand gewinnt mit 238 Ringen den Faschingspokal 2009 in Zeulenroda. Martin Hillebrand belegte den 5. Platz und Dieter Anton den 10. Platz von 16 Startern. Geschossen wurde 30 Schuss auf 50m mit Großkaliberpistolen und Revolvern.
07.03.09 Peter Hillebrand wird 2 x Kreismeister im Schützenkreis Greiz in den KK-Kurzwaffendisziplinen. Dieter Anton belegte einen tollen 4. und 5 Platz von 14 Teilnehmern in seiner Altersklasse. Herzlichen Glückwunsch!
14.03.09 Wilfried Sonnenburg und Peter Hillebrand werden Kreismeister im Saale-Orla-Kreis im Vorderladerschießen.
20.03.09 Peter Hillebrand wird 3-facher Kreismeister für Kurzwaffen im Kaliber: 9mm; .357m und .45 ACP im SK Greiz
28.03.09 Anton Gergele wird Kreismeister im KK-liegend AUflage
08.04.09 Zum 3. mal fand unser Vereinspokal mit super Beteiligung statt.
19.04.09 Peter Hillebrand wird 2. 187 von 200 Ringen beim Osterpokal in Zeulenroda. Mathias Franz wurde 5., Martin Hillebrand belegte den 10. und Ralf Zimmermann den 11. Platz von 16. Schützen
25.04.09 Peter Hillebrand wird Kreismeister im SOK für Kurzwaffen 9mm. In den anderen Disziplinen  wurde er um seine Siege/Platzierungen betrogen. ( unlautere Auswertungsmethoden im Schützenkreis!!!)
16.05.09 Mit 3 Kanonen und 2 Handböllern waren wir zum Schkölener Böllerschützentreffen
23.05.09 Mit 1 Kanone nahmen wir am Bernburger Böllertreffen teil.
05.-07.06.09 Mit 3 Kanonen und 4 Handböllern waren wir zum 3. Bitterfelder Biwak vertreten.
21.06.09 Mit 4 Handböllern und 5 Musketen böllerten wir zum Lemnitzer Gabelentzfest im Schloßpark.
25.-27.06.09 Rekordbeteiligung zum 8. Kanonen Biwak in Geroda. Trotz Dauerregen kamen weit über 50 Vereine aus 10 Bundesländern mit über 120 Kanonen und Standböllern angereist.
24.-26.07.09 Zum 5. Mal nahmen unsere "Historischen" an der Schlacht um Ehrenberg in Reutte in Tirol teil.
02.08.09 Wir waren zum Schützenfest mit Festumzug in Münchenbernsdorf dabei.
07.08.09 Letzte Dreharbeiten für den neuen Film über die Triptiser Artillerie und unser Kanonen Biwak. Der Film wird demnächst deutschlandweit in namhaften Elektronikgroßmärkten vertrieben.
08.08.09 Martin Hillebrand gewinnt zum Nimritzer Dorffest als 2. einen Feldhasen
06.09.09 mit 2 Kanonen und 3 Handböllern und 2 Musketen weckten wir die Lichtenauer Bürger zum Fest
08.09.09 Familie Seidel aus Gotha schenkte unserem Verein 11 prächtige Orden ihres Großvaters "Louis Seidel" der in der alten Triptiser Schützenkompanie in den Jahren 1902 - 1927 ein sehr erfolgreicher Schütze war.
12.09.09 Mit großem Aufgebot böllerten wir in Moßbach zum 75. Geburtstag von Klaus Wagner.
12.09.09 Weiter ging es dann nach Wöhlsdorf zum Sternentreffen des Lanz-Bulldog-Club Thüringen. Hier böllerten wir zur Freude aller Gäste in den Abendstunden.
27.09.09 Martin Hillebrand belegte den 4. Platz beim Glückschießen in Zeulenroda
03.10.09 Kreisschützentag & Kreispokalschießen in Blankenstein
03.10.09 Peter, Christin und Martin Hillebrand gewinnen das Kreispokalschießen mit Kurzwaffen 2009 in Blankenstein
07.10.09 Vereinsmeisterschaft für Kurzwaffen und Königschießen

11.10.09

Peter Hillebrand gewinnt das Herbstschießen mit Kurzwaffen in Zeulenroda
 20.10.09 Peter Hillebrand gewinnt mit 1128 Ringen die Kreisrangliste im SK Greiz für Kurzwaffen
24.10.09 Im Saal der Museumsscheune in Leubsdorf erlebten 70 Vereinsmitglieder & Freunde des 1. Triptiser Schützenverein e.V. einen tollen Schützenball. Dieser stand unter dem Motto "Country & Western". Die "Hot Boots" Linedancer aus Neunhofen begeisterten alle Teilnehmer mit ihren Tänzen.  Super "Mugge" gab es mit "Saitensprung" aus Pößneck.  Es wurden die Vereinsmeister & Schützenkönige 2009 geehrt. Als Ehrengäste konnten wir Familie Cornelia Seidel aus Wetzdorf (Vogelschützenkönigin 2009" begrüßen.
25.10.09 Ab sofort ist unsere neue DVD "Donnernde Geschichte" in unserem neuen Kanoniershop erhältlich.
30.12.09 Frank Grünewald gewinnt Jahresabschlussschießen auf die Ehrenscheibe mit Kurzwaffen in Münchenbernsdorf. Nach erfolgreichen Training und Abschlussschießen kehrten wir auf Einladung unserer Schützenkönige in Hermsdorf beim Italiener ein. Ein gelungener  Abschluss des Sportjahres 2009.
2010
12.01.10 Plötzlich und völlig unerwartet verstarb im Alter von nur 31 Jahren unser Vereinskamerad Mirko Richter.
13.01.10 Jahresauftakt -  Trainingsbetrieb in Münchenbernsdorf
13.01.10  Unsere Artillerie drehte in 2.350 m Höhe im schönen Ischgl/Tirol wieder für die TV Sendung Galileo.
15.01.10 Mit Böllerschüssen gratulierten wir unserer Regina zum 60. Geburtstag.
16.01.10 Sonni ist 60. !!!  Im schönen Gütterlitz bei Auma böllerten wir zu Geburtstag von Wilfried Sonnenburg.
17.01.10 Alle guten Dinge sind 3!  Zum 65. Geburtstag unserer Eva Smolke böllerten wir in Zwackau.
23.01.10 Peter Hillebrand gewinnt 2 mal den Pößnecker Sparkassenpokal in den Kalibern .357m und .45ACP sowie einen 2.Platz im Kaliber 9mm. Martin Hillebrand belegte in der Schützenklasse im Kaliber .357m mit 360 Ringen einen tollen 3. Platz.
31.01.10 Martin Hillebrand belegte mit 128 von 150 Ringen den 2. Platz beim Brennecke-Cup in Zeulenroda (29 Starter).
20.02.10 6 Kreismeistertitel für unseren Schützenverein bei den Kreismeisterschaften für Kurzwaffen Großkaliber im Saale - Orla - Kreis. Kreismeister wurden: Bettina Grünewald (Damenklasse) Kaliber .45ACP; Martin Hillebrand (Schützenklasse) Kaliber .357Mag und       .44 Mag; Peter Hillebrand (Altersklasse) Kaliber 9mm und .357 Mag, sowie in der Mannschaft (2 x Hillebrand, Sonnenburg)               Kaliber .357 Mag.
21.02.10 Peter Hillebrand gewinnt mit 243 Ringen den Faschingspokal in Zeulenroda (Kurzwaffe 30 Schuss auf 50m)
07.03.10 Das Fass-Schießen in Zeulenroda gewinnt mit 85 Ringen unser Sportschütze Peter Hillebrand. Rene Bock und Martin Hillebrand belegten weitere gute Plätze.
14.03.10 Wilfried Sonnenburg ist Kreismeister (Senioren) mit dem Vorderladergewehr.
20.03.10 Martin Hillebrand wird mit 508 von 600 Ringen Kreismeister (Schützenklasse) mit der Standardpistole
26.03.10 Vorstandssitzung
28.03.10 Peter Hillebrand gewinnt erneut das Bierkrugschießen (Kurzwaffe 50 m)  in Zeulenroda.
09.04.10 Jahreshauptversammlung und Wahl des Vorstandes & Revision. Der Vorstand und die Revision wurden einstimmig wiedergewählt. Herzlichen Glückwunsch!

Präsident: Martin Hillebrand;         Vizepräsident: Dieter Anton;   Schatzmeisterin:   Steffi Zimmermann

Schützenmeister:  Peter Hillebrand & Wilfried Sonnenburg;  Revision: Eva Smolke & Ulf-Merten Sillge

Einstimmig wurde die neue Ehrenordnung des 1. Triptiser Schützenvereines beschlossen.

10.04.10 Peter Hillebrand gewinnt mit 190 von 200 Ringen den Osterpokal in Zeulenroda (Ordonnanzgewehr)
23.04.10 Eröffnung der Ausstellung im Heimatmuseum Triptis "Die Triptiser Schützenvereine Früher und Heute". Gemeinsam mit den Kameraden der PSG Triptis bereiteten wir o. g. Ausstellung vor. Sie zeigt sehr anschaulich welche Aufgaben die Schützen Früher hatten. Und wie sie heute ihre sportliche und kulturelle Freuzeit gestalten. Mit einigen Böllerschüssen und schönen historischen Uniformen war dies eine sehr gelungene Veranstaltung.
24.04.10 10. Jahre 1. Triptiser Schützenverein e.V.

Unser Jubiläum feierten wir mit einem sportlichen Teil und einem Geselligen Teil. Um 13 Uhr ging nach Münchenbernsdorf zum Pokalschießen mit Kurzwaffen. Über 20 Starterrangen um die besten Plätze. Unsere Frauen brachten Kaffee und Kuchen mit. Alle Teilnehmer bekamen tolle Preise.  Um 17 Uhr ging es dann in unseren Vereinsraum zum gemütlichen Beisammensein mit Roster, Steaks und viel Zielwasser. Rundum war es ein gelungener Tag, der allen viel Freude und Spaß brachte. Gemäß unserem Motto laut Satzung "familiengebundene Freizeitgestaltung "

15.05.10 Mit 3 Kanonen waren wir zum 7. Anhaltinischen Böllertreffen in Bernburg
16.05.10 Wir waren in Uniform zum Tag des offenen Museum in Triptis
28.05.10 Zum Triptiser Stadtfest böllerten wir mit der PSG Triptis. Anschließend konnten wir unsere ersten Pulverfass-Orden an verdiente Mitglieder überreichen.
05.06.10 Mit 2 Kanonen waren wir zum 2. Biwak & Böllertreffen in Langenhessen.
06.06.10 Mit 1 Kanone und 3 Handböllern waren wir zu Bitterfelder Böllertreffen.
12.06.10 Wir belegten den 11. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Großkaliber - Kanonenschiessen in Sondershausen
19.06.10 Wir organisierten für künftige Böllerschützen einen Lehrgang mit Manfred Urner
23.-27.06.10 9. Triptiser Kanonen Biwak in Geroda mit Rekordbeteiligung und bestem Wetter
18.07.10 Wir böllerten mit Handböllern und Musketen zu den 3. Neustädter Holzkunsttagen in der Heinrichsruhe.
22.-24.07.10 Mit 3 Kanonen und Handböllern waren wir zum Countryfest am Bergsee Ratscher
27.07.10 Zum 8. Mal drehten wir für die TV Sendung Galileo. Dieses mal zerstörten wir eine Sandburg in St. Peter Ording an der Nordseeküste.
30.07.10 Mit Handböllern & Musketen waren wir zum Sommerfest unseres Förderers der RVB Saale-Orla e.G. in Knau.
15.08.10 Wir waren zum Böllertreffen auf Schloß & Burg Allstedt
21.08.10 Zum 60. Geburtstag von Heidi Haut böllerten wir mit 3 Kanonen auf Schloß Oppurg
27.-29.08.10 Mit 3 Kanonen und allem was laufen kann waren wir zum 10. Barockfest auf Schloß Friedenststein in Gotha
04.09.10 Mit Handböllern und Musketen böllerten wir zum Stadtfest in Münchenbernsdorf und zum Feuerwehrfest in Kleindembach
03.-05.09.10 Mit 2 Kanonen waren wir zum 1. Bernauer Kanonen Biwak
10.09.2010 Mitgliederversammlung
26.09.10 Peter Hillebrand gewinnt das GK-Gewehr Präzisionsschießen und das Herbstschießen mit Kurzwaffen im Kaliber .22lfb in Zeulenroda
02. / 06.10.10 Wir ermittelten unsere Vereinsmeister für Kurz- und Langwaffen.
20.10.10 Christin Hillebrand wurde Schützenkönigin 2010. Schützenkönig 2010 wurde Peter Hillebrand
05.11.10 Vereinsausfahrt in die Landeshauptstadt Erfurt. Auf Einladung der MdL Dagmar Künast, besuchten wir den Thüringer Landtag. Anschließend unterhielten wir uns mit dem Innenminister Prof. Dr. Huber über aktuelle Themen des Waffenrechts und deren Auswirkungen für die Sportschützen. Dabei konnten wir aktuelle Themen in die Aussprache bringen und mit dem Herrn Minister persönlich erörtern. Am Nachmittag ging es weiter zum Domplatz, wo uns erfahrene Stadtführer in 2 Gruppen von der Krämerbrücke hinauf auf die Citadelle Erfurt und dem Petersberg führten. AM Abend kehrten wir ins Landhotel zur goldenen Aue in Oberpöllnitz ein, wo wir gemeinsam noch einige schöne Stunden verweilten. Es war ein toller Tag bei bestem Wetter !!!
29.12.10 Jahresabschlussschießen in Münchenbernsdorf
 zurück zum Anfang der Chronik